Musée Jacquemart-André

Wie New York die Frick Collection oder London die Wallace Collection, so besitzt auch die französische Hauptstadt ein elegantes Stadtpalais mit einer einzigartigen Kunstsammlung, bestehend aus Malerei, Skulpturen und Manufaktur-Stilmöbeln, die den Vergleich mit so manchem staatlichen Museum nicht zu scheuen braucht.

Heute sind die Räume, in denen die begeisterten Kunstliebhaber Nélie Jacquemart und Édouard André zu Hause waren, für den Besucher zugänglich. Die ehemaligen Besitzer stifteten diese prachtvolle Privatresidenz und ihre gesamte Kunstsammlung mit Werken u.a. von Nattier, Vigée-Lebrun, Boucher, Fragonard, David, Canaletto, Guardi, Tiepolo, Van Dyck, Rembrandt, Ruysdael dem Institut de France. Bilder und Skulpturen der italienischen Renaissance ergänzen dieses außergewöhnliche Panorama der Kunstgeschichte.

Lassen Sie sich von der herausragenden Qualität der Exponate und der Schönheit des Anwesens verzaubern. Eine wahre Reise durch die Jahrhunderte erwartet Sie...

Normal 0 21 false false false FR X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4

Wie New York die Frick Collection oder London die Wallace Collection, so besitzt auch die französische Hauptstadt ein elegantes Stadtpalais mit einer einzigartigen Kunstsammlung, bestehend aus Malerei, Skulpturen und Manufaktur-Stilmöbeln, die den Vergleich mit so manchem staatlichen Museum nicht zu scheuen braucht.

Heute sind die Räume, in denen die begeisterten Kunstliebhaber Nélie Jacquemart und Édouard André zu Hause waren, für den Besucher zugänglich. Die ehemaligen Besitzer stifteten diese prachtvolle Privatresidenz und ihre gesamte Kunstsammlung mit Werken u.a. von Nattier, Vigée-Lebrun, Boucher, Fragonard, David, Canaletto, Guardi, Tiepolo, Van Dyck, Rembrandt, Ruysdael dem Institut de France. Bilder und Skulpturen der italienischen Renaissance ergänzen dieses außergewöhnliche Panorama der Kunstgeschichte.

 

Lassen Sie sich von der herausragenden Qualität der Exponate und der Schönheit des Anwesens verzaubern. Eine wahre Reise durch die Jahrhunderte erwartet Sie…